BvL Oberflächentechnik GmbH
BvL Oberflächentechnik GmbH
Immer die
passenden
Argumente
zur Hand

BvL-Imagebox –
ein Vertriebstool für alle Fälle

Vertriebsgespräche sind so individuell wie die Bedürfnisse des Kunden. Nicht jedes Gespräch benötigt denselben Gehalt an Informationsfülle und -tiefe. Eine Erfahrung, mit der auch die Vertriebsmitarbeiter unseres Kunden BvL Oberflächentechnik GmbH immer wieder konfrontiert wurden. Das gab den Anstoß für eine grundlegende Analyse, wie eine vertriebliche Unterstützung im Kundendialog des führenden Anbieters industrieller Reinigungsanlagen im besten Falle auszusehen habe.

BvL Oberflächentechnik GmbH

Die BvL Oberflächentechnik GmbH ist einer der führenden Anbieter für die Entwicklung und Fertigung industrieller Reinigungsanlagen und Systemkomponenten.

www.bvl-group.de

Entscheidende Werte
im Workshop definiert


Anfang 2017 erarbeiteten wir mit den BvL-Verantwortlichen aus Geschäftsleitung, Vertrieb und Marketing gemeinsam und auf Basis unseres Wertekreis-Analysetools alle relevanten Werte, Leistungen und das Serviceangebot des Unternehmens. Dabei kristallisierten sich die entscheidenden Inhalte für den vertrieblichen Einsatz heraus: Das neue Medium sollte inhaltlich flexibel durch die Mitarbeiter im Gespräch mit dem Kunden genutzt werden können.

In der Konzeptphase wurde die Idee einer flexiblen Box entwickelt, die verschiedene Themenkarten beinhaltet und die je nach Bedarf gezielt gezogen werden können. Die sogenannte Imagebox wurde im Laufe des Entwicklungsprozesses gestalterisch und inhaltlich passend zu den erarbeiteten Werten und Vorstellungen der BvL Oberflächentechnik GmbH konkretisiert. 

Vertriebsorientierte Inhalte
und Kick-Off-Meeting

Der jeweilige Karteninhalt fällt dem Nutzer dank des Reiters am oberen Ende der Karte direkt ins Auge. So behalten die Vertriebsmitarbeiter stets den richtigen Überblick und können die benötigte Karte schnell finden. Die Informationen auf den Karten sind entsprechend kurzweilig und lediglich gesprächsunterstützend.

Im Rahmen eines Kick-off-Meeting im Vorfeld der Branchenleitmesse Parts2Clean stellten wir das neue Kommunikationsmittel den Vertriebsmitarbeitern der BvL Oberflächentechnik GmbH am Firmensitz in Emsbüren vor. Den ersten Reaktionen folgend ist der Einsatz der Box gewährleistet. 

Kontakt zum Ansprechpartner

Sabine Hafner

Tel. +49 2204 97 56 - 28
hafner@c-g-gmbh.de

X Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.